Gaststube

Unser gemütlicher Gastraum ist geschmackvoll ausgestaltet: Neben zahlreichen kleinen Kostbarkeiten, die in Schuppen, Kellern und Gerümpelböden gefunden und liebevoll wieder hergerichtet wurden, fallen dem Gast einige ungewöhnliche Porzellankunstwerke ins Auge:

So befindet sich über der Theke ein hinterleuchteter Fenster-Fries mit sechzehn in Porzellan modellierten Szenen. Es handelt sich um Litophanien, eine sehr seltene Porzellanherstellungskunst, bei der das Bild durch die unterschiedliche Dicke des modellierten Porzellans entsteht. Das Bild wird erst sichtbar, wenn man es von hinten beleuchtet.

Auch die Lampenschirme im Gastraum und im Foyer sind in dieser einzigartigen Technik gearbeitet.

Aktuelles

Unsere nächsten Termine

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig über bevorstehende Aktionen und Veranstaltungen.

So kündigen wir zum Beispiel hier besondere Angebote zu Feiertagen wie Ostern, Pfingsten oder Weihnachten an oder laden zu Veranstaltungen wie unserem Hoffest, Flohmärkten oder Bikertreffen ein.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Rosenstübel

Foyer

Dieser Anblick bietet sich dem Besucher beim Betreten des Foyers der Gaststätte

Litophanie-Leuchte

Eine Wandleuchte mit einem Schirm aus Litophanie-Porzellan erhellt den Eingang.

Litophanie-Fliese

Eine der sechzehn Szenen aus dem Fenster-Fries über der Theke des Restaurants.